Zutaten

  • 300 g Karotten geraspelt
  • 1 Zitrone ( Saft und Abrieb)
  • 400 g Dinkelmehl (630)
  • 200 g Rohrucker
  • 2 EL Ghee
  • 100 g Mandeln
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 100 ml Hafer- oder Sojadrink

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

Ghee in einer Pfanne schmelzen und die Nüsse und Mandeln anrösten bis sie duften. Abkühlen lassen und dann fein mahlen oder im Standmixer zerkleinern. Die Karotten fein raspeln und mit dem Zitronensaft vermischen. Alle Zutaten miteinander verrühren. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 180°C 40-50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Nach Erkalten mit Puderzucker bestreuen.

Zurück