Unsere Philosophie

Mensch und Natur

NACHHALTIGKEIT - für Mensch und Natur! Nach dieser Philosophie produzieren wir! Von Anfang an stellen wir unsere Ghee aus Frischbutter von BIOLAND-Kühen her. Die Anforderungen der Haltung nach BIOLAND-Richtlinien sind um ein vielfaches Höher als die der EU-Bio-Standards. Nur durch diese Standards ist gewährt, dass auch zukünftige Generationen unbelastete Lebensmittel genießen können.

An unserem Standort in Radebeul, versuchen wir durch ein auf unsere Produktion abgestimmtes, Energie - und Wassermanagement Ressourcen zu schonen und hiermit einen weiteren Beitrag für die Natur zu leisten. So wurde in 2017 durch die Anschaffung neuer Kochkessel und Abfüllanlagen der Stromverbrauch um ca. 30% reduziert.

SOZIALES ANGAGEMENT - durch Spenden unterstützen wir die Volkssolidarität Landkreis Meißen e.V. sowie die Jugendmannschaften des Radebeuler Handballclubs.

Mit dem Angebot von Betriebsführungen für Schülergruppen und Interessierten versuchen wir schon den Kleinsten ein Gespür für den Umgang mit der Natur zu geben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Produktion von Ghee hautnah zu erleben.

2009

Gründung

100

Stunden gekocht

7

Mitarbeiter

1

Zutat

Unsere Geschichte

Unternehmensentwicklung

10-2009

Unternehmensgründung

Gründung der Chrüterhäx GmbH durch die passionierte Wildkräutersammlerin Beate Beckmann und Herrn Oleg Hennig

  • Produktion von frischen Bio-Brotaufstrichen und Wildkräutern
  • Verkauf der Produkte in Biomärkten in und bei Dresden
  • 2010 kommen die ersten Großhändler dazu
  • 1 Angestellter

11-2011

Umzug in neue Produktionsstätte

Unsere Produktionsstätte in Radebeul

die Produktionskapazitäten in Dresden sind jetzt bereits schon erschöpft

  • Umzug/ Produktionserweiterung nach Radebeul
  • Beginn der Produktion von Bio-Ghee
  • Umstellung der Frischbrotaufstriche in Trockenlagerware
  • erster großer private Label Kunde für Ghee wird gewonnen
  • Umbenennung der Chrüterhäx GmbH in die jetzige Lilith GmbH
  • 2 Angestellte

12-2013

Überregionaler Absatz

Ricardo Rietzschel und Beate Beckmann

weitere Anmietung von Lagerflächen im bestehenden Gebäude

  • Herrn Hennig scheidet aus der Lilith GmbH aus
  • Frau Beate Beckmann wird gesellschaftende Geschäftsführerin
  • 01/ 2014 Herr Ricardo Rietzschel übernimmt die Betriebsleitung
  • beginnender überregionaler Absatz der bestehenden Produkte
  • Terra Naturkost wird neuer Handelspartner
  • weiterer Ausbau der regionalen Absatzmärkte
  • 3 Angestellte

12-2014

Listung bei großen Handelsketten

nochmalige Anmietung weiterer Räume im Komplex

  • Listung der Ghee und Brotaufstriche bei: EDEKA, REWE und Konsum
  • diverse private Label Kunden für die Ghee werden gewonnen
  • 4 Angestellte

12-2015

kleiner Umbau der Produktionsstrecke

erster kleiner Umbau der Produktion zur Erweiterung der Kapazitäten zur Ghee Produktion

  • weitere Großkunden können gewonnen werden
  • 5 Angestellte

07-2017

Ghee wird Hauptprodukt

Die neue Abfüllanlage

kompletter Umbau der Produktionsküche/ 6-wöchige Betriebsruhe

  • Auslistung sämtlicher Brotaufstriche
  • Konzentration auf die Ghee Herstellung
  • Anmietung des gesamten Gebäudekomplexes 3 (870qm)
  • Einstellung weiterer 2 Mitarbeiter / 7 Gesamt